Spiel und Spaß bei sommerlichem Wetter

05.11.2014 – Nach intensiver Planungs- und Vorbereitungszeit fand in der Woche der Herbstferien die erste Schulkindbetreuung des Deutschen Kinderschutzbunds Kreisverband Böblingen e.V. statt.

Das Angebot richtete sich an die Kinder der ersten beiden Klassen der Johannes-Widmann-Schule und leistete mit den wählbaren Betreuungszeiten (zwischen 7:00 und 17:30 Uhr) einen wichtigen Beitrag zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Das Betreuungsangebot war innerhalb kürzester Zeit ausgebucht.

In der Zeit vom 27. – 31.10.2014 gingen im Kinder- und Familienzentrum „Alten Rathaus“ Maichingen 16 Mädchen und Jungs freudestrahlend ein und aus und erlebten  eine ausgewogene, gesunde, spielerische, kreative und harmonische Woche. Die Kinder erhielten morgens ein frisch und gesund zubereitetes Frühstück sowie am Mittag ein ausgewogenes selbstgekochtes Mittagessen. Das Tagesprogramm war dabei so vielfältig wie die Kinder selbst. Spiel, Spaß und Turnen in der Sporthalle und im Freien waren dabei genauso beliebt wie die entspannende Mittagspause, verschiedene Bastelangebote und die diversen Exkursionen.

 

Bei einem Besuch des Reiterhofs des RFV Maichingen  durften die Kinder  die Pferde unter Anleitung von Frau Hennes streicheln und striegeln. Im Bezirksamt Maichingen lernten die Kinder von Herrn Leber, dass ein Ortsvorsteher kein Maler- bzw. Schwimmmeister ist (so die bisherige Meinung der Kinder), was das Bürgerhaus für Kinder anbietet und wie es zu seinem Namen kam.

Ein weiterer Höhepunkt war der Besuch des Backhauses und das gemeinsame Pizza backen. Ob Pizza Margherita, Hawaii oder quattro formaggi – für jeden Geschmack war etwas dabei.

Die Woche ging für alle viel zu schnell vorbei und das lag nicht nur am tollen Wetter und dem abwechslungsreichen Programm, sondern auch an den super tollen Kindern. Vielen Dank für die schöne Zeit mit Euch!

Auf diesem Weg möchten wir uns auch noch mal bei allen bedanken die uns bei der Schulkindbetreuung in den Herbstferien auf unterschiedliche Art und Weise unterstützt haben. Ein besonderes Dankeschön geht an Herrn Leber, Herrn Arnold, Frau Hennes, Frau Schmidt und Herrn Messner.

Kunst-Adventskalender 2014

30.10.2014 – Der Deutsche Kinderschutzbund Kreisverband Böblingen e.V. veranstaltet in diesem Jahr zum sechsten Mal eine Tombola in Form eines Kunst-Adventskalenders. 48 Sponsoren stifteten 105 Gewinne im Wert von ca. 5.500,- Euro.

Ab Montag 03. November beginnt der Verkauf bei unseren Verkaufsstellen (siehe unten)

 

Adventskalender_2014.

Der Sindelfinger Künstler Veit Heller hat uns das diesjährige außergewöhnliche Kalendermotiv aus seinem Fundus zur Verfügung gestellt. Dafür unseren herzlichsten Dank.

Thomas Kowoll, Veit Heller und der Kreisverbandsvorsitzende Reinhard Steinhübl (von links) bei der Präsentation des neuen Kunst-Adventskalenders. Bild: SZ/BZ-Heiden

 

Ein besonderes Dankeschön auch an alle Sponsoren und Spender, die in diesem Jahr die Realisierung des Kunst-Adventskalenders wieder ermöglicht haben.

Sponsoren Kunst-Adventskalender 2014 (PDF Download)

Der Adventskalender, mit einer Auflage von 3333 Exemplaren, wird bis zum 30. November zum Preis von 5,– Euro verkauft. Jeder erworbene Kalender hat auf der Rückseite eine Nummer, die in die Verlosung kommt.

Ab 01. Dezember werden die Gewinnzahlen täglich in der Sindelfinger Zeitung/Böblinger Zeitung, in der Kreiszeitung Böblinger Bote sowie unter www.kinderschutzbund-boeblingen.de im Internet veröffentlicht.

Die attraktiven Gewinne – Gutscheine zum Schlemmen, Einkaufsgutscheine u.v.m., – können bis zum 31. Januar 2015 im Kinder- und Familienzentrum „Altes Rathaus“ in Maichingen abgeholt werden.

Weitere Informationen finden Sie auf der Rückseite des Kalenders.

Der Erlös des Kalenderverkaufs kommt den vielfältigen Projekten unseres Kreisverbandes zugute.

Hier finden Sie die Berichterstattung in der Sindelfinger Zeitung/Böblinger Zeitung vom 30. Oktober 2014.

Hier finden Sie die Berichterstattung in der Kreiszeitung vom 28. Oktober 2014.

Ständige Verkaufsstellen:

Sindelfingen

  • Röhm Buch und Büro GmbH, Marktplatz 9, (07031) 86 23 21
  • Cafe PALETTI, Marktplatz 1, (07031) 87 74 87
  • i-Punkt, Marktplatz 1, 71063 Sindelfingen, Tel.: (07031) 94 325
  • Messners Bauernladen, Stuttgarter Straße 2 (Maichingen), (07031) 38 55 10
  • Der Gallier, Laurentiusstr. 24, (Maichingen), (07031) 41 62 93
  • Kinder- und Familienzentrum Maichingen, Sindelfinger Straße 14, (07031) 38 63 30

Böblingen

  • Landratsamt Böblingen, Infotheke Foyer, Parkstr.16, (07031) 66 30
  • Geschäftsstelle Kinderschutzbund, Schlossberg 3, (07031) 2 52 00

Herrenberg

  • Copythek Klaus Weber, Gültsteiner Straße 9, (07032) 9 42 00

Mobile Verkaufsstellen:

  • 08.11. bis 16.11.2014 „Sindelfinger Weihnachtsbasar“ (Messehalle)
  • 08.11./15.11./22.11./29.11.2014 Sindelfinger Wochenmarkt
  • 08.11.2014 Frischemarkt Vietz Sindelfingen-Maichingen

Jahresbericht 2013/2014

29.09.2014

Liebe Mitglieder, liebe Freundinnen und Förderer des Kinderschutzbundes,

mit dem Jahresbericht 2013/2014 möchten wir Ihnen gerne die vielfältige Arbeit unseres Kreisverbandes in den vergangenen 12 Monaten vorstellen und Ihnen einen Einblick in die unterschiedlichen Fachbereiche unserer Einrichtungen gewähren.

Wir wünschen Ihnen eine erkenntnisreiche und unterhaltsame Lektüre.

HIER gibt es den Jahresbericht zum download.

SOMMERPAUSE

Sommerpause

 

Die Geschäftsstelle in Böblingen und das Kinder- und Familienzentrum in Maichingen sind ab 09. August 2014 in der Sommerpause.

Ab Montag, 08. September 2014 sind wir wieder gerne für Sie erreichbar.

Wir wünschen eine sonnige und erholsame Ferienzeit!

Benefiz – Golfturnier für Kinderschutzbund

10.07.2014 – Das Autohaus Weippert in Holzgerlingen veranstaltete auch in diesem Jahr sein Golfturnier um den Weippert-Cup auf der Anlage des Golfclubs Schönbuch. Das Besondere in diesem Jahr war jedoch: am Samstag, 05. Juli, schwangen mehr als 100 Mitspieler ihre Schläger zugunsten unseres Kreisverbandes.

Auf Initiative von Myriam Bränder von der Geschäftsleitung des Autohauses wurde auf Startgeschenke und die Preisgelder zugunsten des Kinderschutzbundes verzichtet. Auch der Golfclub Schönbuch ließ sich von dieser Spendenaktion begeistern und beteiligte sich mit einem Anteil aus den Nenngeldern. So konnte am Ende des Turniers die stolze Summe von 4000 Euro an unseren Vorsitzenden überreicht werden.

Wir möchten uns auf diesem Wege nochmals ganz herzlich bei Myriam und Andreas Bränder vom Autohaus Weippert sowie allen beteiligten Akteuren ganz herzlich für das Engagement und die überaus großzügige Unterstützung bedanken.

Andreas Bränder (rechts) überreicht den Spendenscheck an den Vorsitzenden Reinhard Steinhübl

Andreas Bränder (rechts) überreicht den Spendenscheck an den Vorsitzenden Reinhard Steinhübl

Ehrenamtspreis des Landkreises an Reinhard Steinhübl

25.05.2014 – Eine besondere Ehre für unseren Vorsitzenden, Herr Reinhard Steinhübl. In einer festlichen Feierstunde mit anschließendem Stehempfang wurde ihm der Ehrenamtspreis des Landkreises Böblingen für sein besonderes ehrenamtliches Engagement überreicht.

Der Landrat des Kreises Böblingen, Herr Roland Bernhard, begrüßte die weit über 100 Gäste, da neben Herrn Steinhübl noch vier weitere Bürgerinnen und Bürger geehrt wurden. Der Kinderschutzbund war mit 20 geladenen Mitarbeitenden und Vorstandsmitgliedern vertreten.

Der Vorsitzende der CDU-Kreistagsfraktion, Herr Helmut J. Noe, würdigte in seiner gelungenen Laudatio das jahrzehntelange Engagement von Herrn Steinhübl in verschiedenen Vereinen und Verbänden und insbesondere sein engagiertes Wirken beim Kinderschutzbund zum Wohle der Kinder und ihrer Familien.

Herr Steinhübl ist seit 17 Jahren Vorsitzender unseres Kreisverbandes.

Landrat Roland Bernhard (rechts) beim smalltalk mit unserem Vorsitzenden

Landrat Roland Bernhard (rechts) beim smalltalk mit unserem Vorsitzenden

Kunst-Adventskalender 2013

29.10.2013 – Der Deutsche Kinderschutzbund Kreisverband Böblingen e.V. veranstaltet in diesem Jahr zum fünften Mal eine Tombola in Form eines Kunst-Adventskalenders. 48 Sponsoren stifteten 100 Gewinne im Wert von ca. 5.400,- Euro.

Ab Samstag 02. November beginnt der Verkauf auf dem Sindelfinger Marktplatz.

Der Altdorfer Künstler Hans Bäurle (www.baeurle-kunst.de) hat uns das diesjährige farbenfrohe Kalendermotiv mit dem Titel „An der Himmelspforte“ aus seinem Fundus zur Verfügung gestellt. Dafür unseren herzlichsten Dank.


Der Altdorfer Künstler Hans Bäurle (mitte) mit Thomas Kowoll (links) und Dietmar Rapp vom Kinderschutzbund bei der Präsentation des Kunst-Adventskalenders 2013. (Foto:SZ/BZ-Heiden)

Ein besonderes Dankeschön auch an alle Sponsoren und Spender, die in diesem Jahr die Realisierung des Adventskalenders wieder ermöglicht haben.

Sponsoren Kunst-Adventskalender 2013 (PDF Download)

Der Adventskalender, mit einer Auflage von 3000 Exemplaren, wird bis zum 30. November zum Preis von 5,– Euro verkauft. Jeder erworbene Kalender hat auf der Rückseite eine Nummer, die in die Verlosung kommt.

Ab 01. Dezember werden die Gewinnzahlen täglich in der Sindelfinger Zeitung/Böblinger Zeitung, in der Kreiszeitung Böblinger Bote sowie unter www.kinderschutzbund-boeblingen.de im Internet veröffentlicht.

Die attraktiven Gewinne – Gutscheine zum Schlemmen, Einkaufsgutscheine u.v.m., – können bis zum 31. Januar 2014 im Kinder- und Familienzentrum „Altes Rathaus“ in Maichingen abgeholt werden.

Weitere Informationen finden Sie auf der Rückseite des Kalenders.

Der Erlös des Kalenderverkaufs kommt den vielfältigen Projekten unseres Kreisverbands zugute.

Hier finden Sie die Berichterstattung in der Sindelfinger Zeitung/Böblinger Zeitung vom 17. Oktober 2013

Hier finden Sie den Kommentar „Trommeln für die Kinderlobby“ in der Sindelfinger Zeitung/Böblinger Zeitung vom 18. Oktober 2013

Mobile Verkaufsstellen:
02.11./09.11./16.11./23.11./30.11.2013 Sindelfinger Wochenmarkt
09.11. bis 17.11.2013 „Sindelfinger Weihnachtsbasar“ (Messehalle)
Fr, 08.11./Sa, 09. 11./So, 10. 11./ Mi, 13. 11./Do, 14. 11./Fr, 15. 11./Sa, 16. 11./So, 17. 11.2013 „Sirenen der Heimat“ (Stadthalle Sindelfingen)

Ständige Verkaufsstellen:
Sindelfingen
Röhm Buch und Büro GmbH, Marktplatz 9, (07031) 86 23 21
Cafe PALETTI, Marktplatz 1, (07031) 87 74 87
i-Punkt, Marktplatz 1, 71063 Sindelfingen, Tel.: (07031) 94 325
Messners Bauernladen, Stuttgarter Straße 2 (Maichingen) (07031) 38 55 10
Der Gallier, Laurentiusstr. 24, (Maichingen), (07031) 41 62 93
Kinder- und Familienzentrum Maichingen, Sindelfinger Straße 14, (07031) 38 63 30

Böblingen
Landratsamt Böblingen, Infotheke Foyer, Parkstr.16, (07031) 66 30
Geschäftsstelle Kinderschutzbund, Schlossberg 3, (07031) 2 52 00

Herrenberg
Copythek Klaus Weber, Gültsteiner Straße 9, (07032) 9 42 00

Kunst-Adventskalender 2012

31.10.2012 – Der Deutsche Kinderschutzbund Kreisverband Böblingen e.V. veranstaltet in diesem Jahr zum vierten Mal eine Tombola in Form eines Kunst-Adventskalenders. 42 Sponsoren stifteten 75 Gewinne im Wert von ca. 4.500,- Euro.

Der aus der Demokratischen Republik Kongo stammende und jetzt in Simmozheim beheimatete Künstler Olivier Matuti hat uns das diesjährige farben- und lebensfrohe Kalendermotiv, mit dem Titel „petite rue“, aus seinem Fundus zur Verfügung gestellt. Dafür unseren herzlichsten Dank.

Ein besonderes Dankeschön auch an alle Sponsoren und Spender, die in diesem Jahr die Realisierung des Adventskalenders wieder ermöglicht haben.

Hier kann die Liste aller Sponsoren als PDF heruntergeladen werden.

Der Adventskalender, mit einer Auflage von 3000 Exemplaren, wird bis zum 29. November zum Preis von 5,– Euro verkauft. Jeder erworbene Kalender hat auf der Rückseite eine Nummer, die in die Verlosung kommt. Der Erlös des Kalenderverkaufs kommt den vielfältigen Projekten unseres Kreisverbands zugute.

Ab 01. Dezember werden die Gewinnzahlen täglich in der Sindelfinger Zeitung/Böblinger Zeitung, in der Kreiszeitung Böblinger Bote sowie unter www.kinderschutzbund-boeblingen.de im Internet veröffentlicht.

Die attraktiven Gewinne – Gutscheine zum Schlemmen, Einkaufsgutscheine u.v.m., – können bis zum 31. Januar 2013 im Kinder- und Familienzentrum „Altes Rathaus“ in Maichingen abgeholt werden.

Weitere Informationen finden Sie auf der Rückseite des Kalenders.

Mobile Verkaufsstellen:
10.11. bis 18.11. „Sindelfinger Weihnachtsbasar“ (Messehalle)
03.11./10.11./17.11./24.11. Sindelfinger Wochenmarkt

Ständige Verkaufsstellen:
Sindelfingen
Röhm Buch und Büro GmbH, Marktplatz 9, (07031) 86 23 21
Cafe PALETTI, Marktplatz 1, (07031) 87 74 87
Messners Bauernladen, Stuttgarter Straße 2 (Maichingen) (07031) 38 55 10
Kinder- und Familienzentrum Maichingen, Sindelfinger Straße 14, (07031) 38 63 30

Böblingen
Landratsamt Böblingen, Infotheke Foyer, Parkstr.16, (07031) 66 30
Geschäftsstelle Kinderschutzbund, Schlossberg 3, (07031) 2 52 00

Herrenberg
Copythek Klaus Weber, Gültsteiner Straße 9, (07032) 9 42 00

Artikel Sindelfinger Zeitung/Böblinger Zeitung vom 31.10.2012

Kunst-Adventskalender 2011

26.10.2011 – Der Deutsche Kinderschutzbund Kreisverband Böblingen e.V. veranstaltet in diesem Jahr zum dritten Mal eine Tombola in Form eines Kunst-Adventskalenders. 49 Sponsoren stifteten 81 Gewinne im Wert von ca. 5.000,- Euro.

Unser Dank gilt allen Sponsoren und Spendern, die auch in diesem Jahr die Realisierung des Adventskalenders ermöglicht haben.

Besonderer Dank gilt dem Sindelfinger Künstler Klaus Olbert, der uns das diesjährige extravagante Kalendermotiv mit dem Titel „Seraph“ als Auftragsarbeit aus dem Holz gezaubert hat.

Klaus Olbert (zweiter von rechts) mit Dietmar Rapp, Reinhard Steinhübl und Thomas Kowoll (v.l.n.r.) bei der Presse-Präsentation des Kunst-Adventskalenders 2011 (Bild: SZ/BZ – F.Schoch)

Der Adventskalender, mit einer Auflage von 3000 Exemplaren, wird bis zum 29. November zum Preis von 5,– Euro verkauft. Jeder erworbene Kalender hat auf der Rückseite eine Nummer, die in die Verlosung kommt. Der Erlös des Kalenderverkaufs kommt den vielfältigen Projekten unseres Kreisverbands zugute.

Ab 01. Dezember werden die Gewinnzahlen täglich in der Sindelfinger Zeitung/Böblinger Zeitung, in der Kreiszeitung Böblinger Bote sowie unter www.kinderschutzbund-boeblingen.de im Internet veröffentlicht.

Die attraktiven Gewinne – Gutscheine zum Schlemmen, Segelflüge, Einkaufsgutscheine u.v.m., – können bis zum 31. Januar 2012 im Kinder- und Familienzentrum „Altes Rathaus“ in Maichingen abgeholt werden.

Mobile Verkaufsstellen:

  • 05.11. bis 13.11. „Sindelfinger Weihnachtsbasar“ (Messehalle)
  • 05.11./12.11./19.11./26.11. Sindelfinger Wochenmarkt
  • 05.11. Böblinger Wochenmarkt
  • 25.11 – 27.11. Weihnachtsmarkt Böblingen

Ständige Verkaufsstellen:

Sindelfingen

  • Röhm Buch und Büro GmbH, Marktplatz 9, (07031) 86 23 21
  • Cafe PALETTI, Marktplatz 1, (07031) 87 74 87
  • Messners Bauernladen, Stuttgarter Straße 2 (Maichingen) (07031) 38 55 10
  • Kinder- und Familienzentrum Maichingen, Sindelfinger Straße 14, (07031) 38 63 30

Böblingen

  • Foto Team Gläser, Poststraße 39, (07031)22 03 70
  • chili optik, Bahnhofstraße 24, (07031) 23 62 72
  • Landratsamt Böblingen, Infotheke Foyer, Parkstr.16, (07031) 66 30
  • Geschäftsstelle Kinderschutzbund, Schlossberg 3, (07031) 2 52 00

Herrenberg

  • Copythek Klaus Weber, Gültsteiner Straße 9, (07032) 9 42 00

Kunst-Adventskalender 2010

02.11.2010 – Der Deutsche Kinderschutzbund Kreisverband Böblingen e.V. veranstaltet in diesem Jahr zum zweiten Mal eine Tombola in Form eines Kunst-Adventskalenders. 50 Sponsoren stifteten 82 Gewinne im Wert von ca. 5.500,- Euro.

Der diesjährige Adventskalender soll vor allem unserem Projekt „Kinderlachen trotz(t) Armut“ neue Finanzmittel zuführen. Dieses Projekt, das der Kreisverband vor nahezu zwei Jahren eingeführt hat, dient dazu, arme oder von Armut bedrohte Kinder in akuten Notsituationen zu unterstützen oder sie vor sozialer, sportlicher und kultureller Ausgrenzung zu bewahren.

Im Landkreis Böblingen leben 8% der Kinder in Familien, die Hartz IV beziehen. Eine erschreckende Zahl fŸr einen Landkreis, in dem laut jüngsten Statistiken die Menschen ein überdurchschnittliches Jahreseinkommen haben. 8% mag im Vergleich zu Mannheim wenig sein, wo nahezu 25% aller Kinder betroffen sind. Jedes einzelne Kind aber leidet unter der Situation und hat sehr eingeschränkte Möglichkeiten, aus der Armutsspirale auszubrechen. Diese lautet: Armut gebiert Armut. Das bedeutet, dass Kinder aus armen Verhältnissen nur eingeschränkte Bildungsmöglichkeiten haben und somit wiederum nicht die Chance, der Armut zu entkommen.

Die Aktion des Kinderschutzbundes kann natürlich nicht die Notsituation aller Kinder im Landkreis beheben; aber wir können einzelne Kinderaugen wenigstens für kurze Zeit zum Leuchten bringen – und das ist schon mal ein Anfang.

Unser Dank gilt allen Sponsoren und Spendern, die auch in diesem Jahr die Realisierung des Adventskalenders ermöglicht haben.

Besonderer Dank gilt dem Sindelfinger Künstler Joachim Kupke, der uns das diesjährige Kalendermotiv aus seinem Fundus zur Verfügung gestellt hat.
Während man hinlänglich auf einem Adventskalender die Darstellung von schönen und lieblichen Weihnachtsmotiven erwartet, trifft der Cartoon von Joachim Kupke die Intention und die Beweggründe unseres Projekts „Kinderlachen trotz(t) Armut“ sehr treffend:
In viel zu vielen Haushalten in unserer Nachbarschaft werden an Weihnachten die Geschenke für die Kinder eher ärmlich ausfallen und wohl nicht unter einem toll gewachsenen und überladend geschmückten Weihnachtsbaum liegen.

Der Adventskalender, mit einer Auflage von 3000 Exemplaren, wird bis zum 28. November zum Preis von 5,- Euro verkauft. Jeder erworbene Kalender hat auf der Rückseite eine Nummer, die dann in die Lostrommel kommt.

Ab 01. Dezember werden täglich die Gewinnzahlen in den Lokalzeitungen und unter www.kinderschutzbund-boeblingen.de im Internet veröffentlicht.
Die attraktiven Gewinne, Gutscheine zum Schlemmen, Segelflüge, Einkaufsgutscheine oder eine Heißluftballonfahrt, können bis zum 31. Januar 2011 im Kinder- und Familienzentrum „Altes Rathaus“ in Maichingen abgeholt werden.

Mobile Verkaufsstellen:

13.11. bis 21.11. „Sindelfinger Weihnachtsbasar“ (Messehalle)
13.11./20.11./27.11. Sindelfinger Wochenmarkt

Ständige Verkaufsstellen:

Sindelfingen

  • Röhm Buch und Büro GmbH, Marktplatz 9, 07031-862 321
  • 1. Sindelfinger Kaffeehaus, Untere Vorstadt 5, 07031 – 677 725
  • Cafe PALETTI, Marktplatz 1, 07031 – 877 487
  • Kinder- und Familienzentrum Maichingen, Sindelfinger Straße 14, 07031 – 386 330

Böblingen

  • Foto Team Gläser, Poststra§e 39, 07031 – 220 370
  • Geschäftsstelle Kinderschutzbund, Schlossberg 3, 07031 – 25 200
  • Weltladen Böblingen, Stadtgrabenstr.27, 07031 – 22 41 00
  • Landratsamt Böblingen, Infotheke Foyer, Parkstr.16, 07031 – 66 30

Herrenberg

  • Copythek Klaus Weber, Gültsteiner Straße 9, 07032 – 94 200